Liebe Patientinnen und Patienten,

die kommenden Lockdown-Regelungen betreffen voraussichtlich – wie auch bisher – nicht die Gesundheitsversorgung. Das heißt, dass Sie auch in den kommenden Wochen unsere Angebote uneingeschränkt wahrnehmen können.

Wie auch bisher bitten wir um Terminvereinbarung, um längere Wartezeiten zu vermeiden und damit auch mögliche Kontakte zu reduzieren.

Sollten Sie Infektsymptome haben (Husten, Schnupfen, Fieber, Kopfschmerzen, Durchfall, Geruchs- oder Geschmacksverlust,…), so teilen Sie uns dies bitte bei der Terminvereinbarung von sich aus mit. In diesem Fall wird vor Ort noch ein Test durchgeführt.

Wir arbeiten daran, auch unser Impfangebot noch weiter auszubauen.

Helfen Sie mit die aktuelle Lage zu entschärfen, durch konsequentes Tragen der FFP2-Maske und verantwortungsvolles Verhalten und bleiben Sie gesund!